Wiederholung: New Rose #515 (01.07.2013)

Auch sowas hatte ich schon…

FEHLFARBEN – Ein Jahr (es geht voran)
UKW – Sommersprossen
EXTRABREIT – Hart wie Marmelade
ASPHALTINDIANER – Nächte der Angst
MORGENROT – Feuerwehrmann
MKK – Das geht vorbei
PLAN – Gummitwist
NICHTS – Tango 2000
STAHLNETZ – Der Seemann und die Stewardeß
FRÄULEIN MENKE – Tretboot in Seenot
ABSOLUT – Zivilpolizist
IDEAL – Blaue Augen
KONEC – Tanze
DREIZACK – Großstadtnacht
JAWOLL – Taxi
TI-THO – Traumtänzer
DIN-A-4 – Videospiele
DEO – Killerautomat
GRAUZONE – Marmelade und Himbeereis
BLÜMCHEN BLAU – Frauen sind keine Engel
KLEENEX AKTIV – Hilfe
TRIO – Los, Paul! [Demo]
PIEFKE & PAFKE & DIE JUNGS AUS DER DUNKELKAMMER – Und es geht ab!
LILLI BERLIN – Ostberlin-Wahnsinn
DAF – Der Mussolini
TANZDIELE – Folgt den Führern
HETEROS – Leistung
GROßE FREIHEIT – Ein Mann zuviel (am Grill)
RADIERER – Angriff auf’s Schlaraffenland
NENA – Nur geträumt

Download ♪♫•*¨*•.¸

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Wiederholung: New Rose #515 (01.07.2013)

  1. Gaffa sagt:

    Alles auf was ich als Teenager abfuhr, bis auf ein paar Ausnahmen.

  2. Max S sagt:

    Auch wenn ich damals noch Grundschüler war, NDW war für mich sehr prägend. Und obwohl ich vieles davon schon lang nicht mehr so großartig finde war dieses Special damals was für mich und ist es heute immer noch.

    Die Sendung deckt auch alles ziemlich gut ab: von authentischen Vorreitern wie DAF bis Fake-Industriekram wie Frl. Menke, an dem die Geschichte letztlich schnell zugrundeging; von Haushaltsnamen bis obskur und dazu die verschiedenen soundmäßigen Facetten.

    Gut gemacht, Herr Nolte, deshalb nochmal danke für diese Sendung.

    Gruß
    Max

  3. Daniel sagt:

    Nabend Chef,

    Sicher ne schöne NDW/Punk Sendung (Fehlfarben,Trio,DAF,Ideal) muß ich mir nochmal in Ruhe
    zu Gemüte führen.Die # 476 mit Deutschrock der alten Schule ist und bleibt für mich
    allerdings kaum zu toppen,zwar NDW „szeneübergreifend“ aber irgendwie doch noch
    rockiger und „dreckiger“ und Kapellen wie Dr. Koch Ventilator „Icke Rocker“ Ton,Steine,Scherben „Ich will nicht werden was mein Alter ist“ Udo Lindenberg „Du warst wie ein Erdbeben“ und v.a. Die Chefs mit „Chauvinist“ erste Sahne und doch noch ne andere Baustelle !!!
    Solltest du dich nochmal entschliessen son ähnliches Ding nochmal zu machen bitte
    mit Westernhagen “ Willi Wucher“,und auch wenn dann eher wieder NDW,das Stück rockt trotzdem gewaltig : Witt mit „Der golden Reiter“ und v.a. mehr von son Material wie die Chefs,Dr. Koch Ventilator und Cats TV…

    Alles Gute für Euch !
    Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.