New Rose #806 (11.03.2019)

Nach langer Zeit und mehreren Nachfragen mal wieder Geschichtsstunde…

CINECYDE – Enemy Man [US ’82]
QUICK – Pretty please [US ’78]
LOS REACTORS – Dead in the Suburbs [US ’80]
NEW MATH – Die trying [US ’79]
CHRONICS – Test Tube Baby [US ’78]
SMART REMARKS – Mary’s got her Eye on me [US ’82]
DECADENTS – Runaway Train [US ’81]
DEFEX – Machine Gun Love [US ’79]
ROWDIES – A.C.A.B. [UK ’78]
MODELS – Fire Patrol [US ’80]
CURTISS A – I don’t wanna be President [US ’79]
BUCK BYRON & THE LITTLE SEIZURES – Modern Problem [US ’79]
ELECTROFLEX – 8th Avenue [US ’79]
GANGSTER – Bite the Bullet [US ’80]
4/4 – All wound up [US ’80]
EMBRYO – I’m different [UK ’80]
PANICS [Bloomington] – Best Band [US ’80]
PANICS [Ft.Myers] – Kill it (before it multiplies) [US ’79]
ROGER C. REALE & RUE MORGUE – Kill Me [US ’78]
3 LEEZ – Save our Scene [US ’79]
LYNX – See the Light [UK ’78]
GRIDS – Hypocrite [UK ’80]
DETENTION – Dead Rock’n’Rollers [US ’83]
ZOX – Strange Love [US ’79]

Download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu New Rose #806 (11.03.2019)

  1. Nolti sagt:

    Nolte an Nolte: voll die geile Auswahl! ;o)

  2. Max S sagt:

    Da ist diese Frage wieder – woher kennt der das alles? Mir war das wieder einmal komplett total unbekannt, wobei Cinecyde, Curtiss A, Roger C.Reale und Detention für mich die herausstechendsten Beiträge sind.
    Sonst immerhin auch größtenteils solides bis gutes Material und ein Moderator der auch dann noch souverän rüberkommt wenn er eigentlich gar nichts sagen kann, haha. So lass ich mir eine Nachhilfestunde gefallen.

    • Nolti sagt:

      Danke, Max…freut mich!
      Um deine Frage zu beantworten: das wenigste davon hab ich auch tatsächlich selber. Aber ich bin interessiert. Und wenn ich auf meinen Internet-Streifzügen was interessantes entdecke, dann wird’s registriert und für solche Sendungen beiseite gepackt. Infos kann man sich ja heute (relativ) problemlos raussuchen…

      • Max S sagt:

        Klar, solche Internet-Streifzüge mach ich ja auch. Eben deshalb find ich es ja so interessant dass hier immer wieder mal Sendungen kommen, wo ich von keiner Band bisher auch nur den Namen kannte. Und wenn dann noch Sachen dabei sind die mir gefallen, umso besser.

  3. Sebastian sagt:

    Hey Nolti,

    ich liebe die Sendungen dieser Serie!
    „Neuer“ oder besser formuliert unbekannter Stoff alter Tage hat doch etwas erfrischendes – klingt komisch, ist aber so.

    Daumen nach oben!

    Grüße

  4. Michaela sagt:

    Hallo Nolti,

    Tolle Sendung ! Danke für den Geschichtsunterricht ?
    Ich kannte nur Embryo wegen der Guitar Gangsters.
    Hängen geblieben sind bei mir Cinecyde, Los Reactors, Cronics, Panics aus Bloomington und Detention.

    LG aus München
    Michaela

  5. Thomas S. sagt:

    Wieder mal eine sehr schöne Zeitreise zu den ganzen unbekannten Schätzen!
    Hat wieder sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auf die nächsten Teile.
    Herausragend für mich waren Los Reactors, Rowdies und Embryo.

  6. Grobi sagt:

    Sehr Runde Sache und ne Menge kleine Hits.
    Schoenet Ding!

    Gruezi, Grobi

  7. Andi sagt:

    Hey Nolti, thanks mal wieder für den Überblick! Hits für mich: REACTORS, CHRONICS, ROWDIES und – EMBRYO!
    Das ist für mich selbst etwas überraschend, da mir die GUITAR GANGSTERS immer eine Spur zu schlapp waren. Andererseits merkt man schon an ihrem ganzen Auftreten usw., dass sie schon was drauf haben. (Bzw. hatten – als sie noch EMBRYOS waren… harharhar, kleiner Scherz am Rande…)
    Und schon ist ne neue Sendung raus und ich hinke mal wieder hinterher. Aber nicht mehr lange. Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.