New Rose #780 (10.09.2018)

Kaum Neues – daher viel Altes! Außerirdisch gut…

NASTY RUMOURS – Austerity Plan
SLOPPY SECONDS – The Queen of Outer Space
BRIEFS – Outer Space doesn’t care about you
SNAP-HER – Alien Bitch from Outer Space
SAINTS – (I’m) Stranded
UK SUBS – Tomorrow’s Girls
HARD SKIN – Two Chords, two Fingers
SPLITTIN’ IMAGE – Identity [Version 2017]
CRY! – Such a Bore
EX HUMANS – See you around
C³I – Der Papst spielt die Gitarre
RUBBER CITY REBELS – Young and dumb
PROTEENS – Plastic People [Demo ‘81]
999 – High Energy Plan
SPANNERS – Wannabe
TANTE GERTI – Wirtschaft
PAROLE SPASZ – Saufen [STROHSÄCKE – Schuften]
ZERSTÖRTE JUGEND – Up your Course
BLITZ BOYS – Eddies new Shoes
DEMOB – Think straight [Loco Studio ’82]
HOOLIGAN CROONERS – Head full of  Chemicals
INNOCENT [I] – Crazy Talk
JOHNNY FIREBIRD – Wannabe
BUZZCOCKS – Ever fallen in Love…

Download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu New Rose #780 (10.09.2018)

  1. Sind erst bei song Nr. 6 und ich hüpfe schon wie`n pogo stick durch die Bude. Rotwein aufgemacht (dank werbung) und scheiss wat auf mein Doppelherz

  2. Volker sagt:

    Hab mal Odessa beschallt Fenster uff und Läppi voll aufgedreht kam gut an 🙂

  3. Groovy sagt:

    schee wars aber was mich jetzt wirklich mal interessiert, ist der Paketbotenmensch nun noch gekommen oder was? Sloppy Seconds fand ich echt gut und den Splittin Image Song haste dieses Jahr schonmal gespielt. Das weis ich weil der mir beim ersten mal schon positiv aufgefallen war, na da muss ich jetzt mal kieken ob ich mehr finden kann von denen. Hard Skin sind natuerlich n knaller. Auch vielen Dank fuer die Weltpremiere. Bis spaeter Peter

  4. Thomas S. sagt:

    Feine Sendung!
    Sloppy Seconds, The Briefs, UK Subs, Rubber City Rebels, Blitz Boys, Splitin`Image und natürlich die Buzzcoks sind einfach super!
    „Ever fallen in Love“ ist eh einer der besten Songs, die je geschrieben wurde, meiner Meinung nach zumindest!
    Parole Spasz fand ich nicht so toll. Der Text war schon sehr platt! *Grusel*
    Und bei Deiner Schilderung, was Du gerade für Wein getrunken hast, gruselte es mich noch mehr! Lieblichen Wein kann man ja nun gar nicht trinken!
    Aber was will man von jemanden erwarten, der fernab der Weinanbaugebiete wohnt! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.