New Rose #671 (01.08.2016)

nr671

Heute: Geschichtsstunde für zu spät Geborene

EXPLOITED – Punk’s not dead
G.B.H. [Birmingham] – Sick Boy
INSANE – El Salvador
PETER & THE TEST TUBE BABIES – Banned from the Pubs
CRIMINAL DAMAGE – Criminal Crew
DISCHARGE [Stoke-on-Trent] – Fight back
PARTISANS – Police Story
ANTI-NOWHERE LEAGUE – We’re the League
CHRON GEN – Reality
CHAOTIC DISCHORD – Fuck the World
SAMPLES – Dead Hero
ANGELIC UPSTARTS – Last Night another Soldier
VIOLATORS [New Mills] – Summer of ‘81
BLITZ [New Mills] – Someone’s gonna die
ONE WAY SYSTEM – Give us a Future
INFA-RIOT – The Winner
RESISTANCE 77 – Nuclear Attack
RED ALERT – In Britain
FITS – Nothing and nowhere
ANTI-PASTI – No Government
BLOOD – Megalomania
ABRASIVE WHEELS – Burn ‘em down
BUSINESS – Smash the Discos
URBAN DOGS – New Barbarians
VICE SQUAD – Last Rockers

Download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu New Rose #671 (01.08.2016)

  1. Olfried sagt:

    Genau damit bin ich groß geworden ….. Also nicht wirklich,nur so 1,40:)

  2. Jörkki sagt:

    Megalomania..Gänsehaut ,1984 Nummer 1 in den Lesercharts des ` Prostest-Fanzines` aus Peine,herausgegeben vom legendären Otto Harms…Danke für die schöne Zeitreise mit den alten Inselköppen und dem John Peel aus Nordberlin…

  3. uwe sagt:

    Na, da hat sich aber einer stark an den ersten „Punk and Disorderly“-Sampler angelehnt.
    DANKE, das ist genau meine Musik, meine geilste Zeit!!

  4. Ralf-Rainer sagt:

    Danke für die gepflegte Auswahl,
    viel Spass beim rebellieren &
    lass Dir von den großen Jungs nicht das Geld wegnehmen!

  5. Max sagt:

    Ich steh zwar klar mehr auf den US HC aus der zeit, aber die Sendung hat mir trotzdem gefallen, waren einige klasse Sachen dabei. Violators, Urban Dogs, Blood, Angelic Upstarts (die Gewinner), Insane, ja und frühe Exploited sind eh einfach immer wieder aufs Neue geil stumpf.

  6. Outso Brasco sagt:

    Coole Sendung, Alda!
    Hat mir von Anfang bis Ende Spass gemacht. Chaotic Dischord allein schon…
    Viel Spass auf dem Rebellion bei den Inselaffen

  7. Familiar Smell sagt:

    war für’n Spaß, und sogar was neues entdeckt, was mir in den 80ern nicht zu Ohren kam „The Blood“ – danke dafür und schönet Festival in Blackpool

  8. Thomas S. sagt:

    Bin zwar etwas spät dran, will aber trotzdem noch meinen Senf dazugeben:
    Super Sendung! Von vorne bis hinten einfach nur klasse Sachen!
    Und obwohl ich jede Menge Platten aus der Zeit im Regal stehen habe, sind doch noch ein paar für mich neue Bands dabei.
    Hat super viel Spaß gemacht zu hören und schreit geradezu nach einer Nachfolgesendung! 😉
    Ich hoffe, Du hattest viel Spaß beim Rebellion!

  9. Christoph sagt:

    Die Musikauswahl hat nicht so meinen Geschmack getroffen. War aber trotzdem interessant! Habe wohl zu spät das Licht der Welt erblickt. Angelic Upstarts, Anti-Nowhere League und Peter & The Test Tube Babies waren so meine Highlights.

  10. Schubi sagt:

    Ich mag ja besonders die Sendungen mit Gästen
    Aber das hier meine Fresse kein scheiß Song
    Voll MEIN Geschmack getroffen
    Danke lieber Nolti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.