New Rose #656 (18.04.2016)

nr656

Ach, wat gibbet doch tolle Musik…

CD1:
BIG COUNTRY – In a big Country
PLAN B – Till tomorrow
ALARM – Sixty Eight Guns [Single Version]
CURE – Boys don’t cry
SOFT CELL – Tainted Love [GLORIA JONES]
NAME – Dangerous Times
SHORT ROMANS – September Rain
MANIC STREET PREACHERS – From Despair to where
SIOUXSIE & THE BANSHEES – Arabian Knights
X Mal Deutschland – Dreamhouse
SMITHS – William, it was really nothing
ECHO & THE BUNNYMEN – The killing Moon
SOUND – I can’t escape myself
ADRIAN BORLAND & THE CITIZENS – No Ethereal

CD2:
MARQUEE MOON – Here today and gone tomorrow
JOY DIVISION – Love will tear us apart
IGGY POP [feat. KATE PIERSON] – Candy
R.E.M. – The One I love
FEEDER – Just the Way I’m feeling
CHINA DRUM – Can’t stop these Things
SUGAR – If I can’t change your Mind
HÜSKER DÜ – Don’t want to know if you are lonely
REPLACEMENTS – Alex Chilton
GOO GOO DOLLS – Fallin’ down
SOUL ASYLUM – Somebody to shove
U2 – New Year’s Day
NEW MODEL ARMY – White Coats

CD1:

Download

CD2:

Download

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu New Rose #656 (18.04.2016)

  1. schpunkie sagt:

    good morning noltilein. wollt nur sagen, ich komm da gar nicht hinterher, bin noch bei der vorletzten sendung. aber jetzt ist vorbei mit stress, und ich freu mich schon 2einhalb sendungen am stueck zu hoeren. gruess’le nach berlin.

  2. Andi Hitchhiker sagt:

    ui das sieht schon beim Lesender Tracklist lecker aus! na das werd Ich mir gleich ma reinfrühstücken! over and Oi

  3. Jörgi sagt:

    „der gleiche olle Punkrock den man schon 1000 mal gehört hat“

    wie passend nach dem Punk&Disorderly das nichts anderes ist 😉

  4. Andi Hitchhiker sagt:

    Hy HEy,

    Danke olle Nolti.. made my day
    geile Auswahl, und einer meiner Lieblingssongs von NEW MODEL ARMY ! toll gemacht.
    Also mein Geschmack hats getroffen! dann bin Ick eben Och n alter Popper.. pffff was solls…

  5. Die TiThos sagt:

    Schöööön! Einfach nur schööön. Posititiv depressesiv inne neue Woche!
    Danke dafür und geh‘ ruhig mal öfter auf Boller-Festivals – entsprechend ruhig wird auch die kommende Sendung! In unserem Alter genießt mensch auch mal Rotwein!
    Geht kacken, Jung-Spunx, und laßt mich Nolte knuddeln….
    Yours, T.

  6. Crazy-Tommy sagt:

    Wow… Eine richtig tolle Wave-Sendung! Ick fühlte mich glatt zurück versetzt in die 80er Jahre, meine Teenagerzeit. 😀
    Ick stimme dir auf jeden Fall zu, Nolti. Es muss nicht immer nur Punkrock sein.
    Und jetzt krame ick mal in meinen 80er Jahre Platten… 😉

  7. Dr. Tütensuppe sagt:

    Ist auch mal schön, so Popmusik aus den 80ern, aber warum mussten so abgedroschene Sachen wie „Boys don´t cry“, „Love Will Tear Us Apart“ und „Tainted Love“ dabei sein, die man doch sowieso an jeder Ecke hören kann. Sieht Dir gar nicht ähnlich, Nolti, sonst spielste doch auch nicht die ausgelutschten Punkhits wie „Sheena is a Punkrocker“, sondern die Dinger, die man noch nicht kennt…

  8. Kristlkind sagt:

    Du alte Pop-Diva! 🙂

  9. DUSCHE sagt:

    Da komm ick aus´m Urlaub zurück und dann sowat schönet als Willkommensgruß! Danke mein Lieber!!!!!!

  10. hollx man sagt:

    -Sehr gut-fällt mir doch glatt ne alte Geschichte zu ein-einer meiner ehemals besten Freunde aus der Heimat ein -war damals Roadie bei uns -und voll der End-Waver/Rocker- ich bin dann weggezogen- und via FB hab ich dann mitgekriegt, das er nun voll buddhistisch und mega-esomässig drauf ist.
    Ich verfolge das jetzt seit Jahren- er postet permanent buddhistische Links und esotherischen Kram- bis auf eine Ausnahme- da schrieb er;“ kommt irgendwer hin?“, da gings wohl um irgendwas „Weltliches“!! – (hab leider verdrängt, worum es ging) – Aber – ich hab dann stante pede drauf geanantwortet – „Aah- was Weltliches“ — und hab wohl einigen aus dr Seele gesprochen- Astreine Sendung mit vielen geilen Songs- und sehr ,sehr „weltlich“ -und genau das möchte ich nicht misen!! In diesem Sinne Respekt !

  11. hollx man sagt:

    Punkrock im eigentlichem Sinne schockt aber auch durchaus 😉
    Nicht ,das das jetzt falsch rüberkommt,wa!?!?

  12. Thomas S. sagt:

    Noch nicht mal zwei Stunden bis die neue Sendung online geht und ich habe noch nichts zur letzten Sendung geschrieben…
    Ich fand die Sendung richtig klasse!
    Solche 80er Wave / Alternative-Musik mag ich auch sehr gerne.
    Alte The Cure, Joy Division und The Smiths gehören zu meinen absoluten Lieblingsbands.
    Hüsker Dü, New Model Army, (alte) U2, Soft Cell, Echo & the Bunnymen sind auch spitze!
    Alarm kannte ich vorher gar nicht, fand ich aber auch richtig gut.
    Und langsam wird es wirklich mal Zeit, dass ich mir was von Siouxie kaufe!!!
    Doch, hat wirklich sehr gut gefallen und wage ruhig öfter mal einen Blick über den Tellerrand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.