New Rose #596 (9.2.2015)

NR - Waldorf & Stadtler mumpitz

Jawoll! Die Mumpitz-Show mit Maggus und den schönen Wörtern! Jajaja…ziemlich lang! Jajaja…sehr rauschig! (wegen dem blöden PC-Lüfter) Aber eben auch mal was anderes, und vielleicht gefällt’s euch ja trotzdem! Kommentare sind wie immer erwünscht!

SCORPIONS – Can’t get enough
KASSIERER – Mongo mit der Bongo
KLAUS LAGE – Ich bin das Walross [BEATLES – I am the Walrus]
SONDASCHULE – Ludensohn
RABATZ – Scheisser
COMEDIEN-QUARTETT – Nackedei-Lied
FRANK ZANDER – Bleib bei mir (Der Mann ist ein Fehlgriff der Natur)
TRUST – Antisocial
KOTZREIZ – Blutpopel
INSTERBURG & CO. – Knut Wuchtig
BRONX BOYS – Leichenzähler [BODY COUNT – Body Count’s in the House]
LOKALMATADORE – Schweißmauken
DAMPFMASCHINE – Los, Paul! [TRIO]
HUNTERS [aka. SCORPIONS] – Fuchs geh’ voran [SWEET – Fox on the run]
BENNY – Du hast Angst vor der Wahrheit [SHAM 69 – If the Kids are united]
PETER ALEXANDER – Feierabend

Download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu New Rose #596 (9.2.2015)

  1. Olli sagt:

    Nicht mal gehört, nur gelesen…….Bronx Boys ewig nicht gehört, und dazu noch Kuhzähler. Freu mich drauf!

  2. Der Gundlacha sagt:

    Und gleich noch ein schönes Wort: Grimme-Preis. Wenn Ihr für diese Sendung nicht den Grimme-Preis bekommt, dann weiß ich’s auch nicht.

  3. Axel F. sagt:

    Diese Sendung ist die erste, die ich nicht durchgehört habe, bin nur durchgesprungen. Laut Tracklist auch nicht anders konsumierbar. Sorry. Nichts gegen Klamauk zwischendurch, im Gegenteil. Aber *diese* markerschütternde Ladung Nonsens ist/war nicht mein Ding, wobei Benny den absoluten Tiefpunkt darstellt! Ich hoffe, das war eine Ausnahme und es kommt kein „Helene Berg“ Spezial! 😉
    Um das zu untermauern: Wo kann man Wünsche abladen? ^^

    • Nolti sagt:

      Siehste – so unterschiedlich sind die Geschmäcker (s. vorherigen Eintrag) – aber ich hab damit gerechnet.
      Auch ich find’s stellenweise etwas langatmig…geb ich ja zu!
      Wunschsongs kannste gerne einfach hier reinschreiben oder per Mail an Punkrockoldie@aol.com
      Danke.

  4. Thomas S. sagt:

    Die Sendung hat mir sehr gut gefallen und ich habe teilweise sogar nocht etwas gelernt.
    Also sehr interessantes Geschwaffel von euch beiden!
    Die Musik stand hier nun wirklich nicht im Vordergrund!
    Und mit Klaus Lage und Benny waren zwei wirkliche musikalische Tiefpunkte dabei!
    Aber die Kassierer, Lokalmatadore, Frank Zander, Insterburg & Co und Peter Alexander haben das ja auch wieder rausgerissen.

    Zum Schluß möchte ich aber noch gleich zwei mal Klugscheißern:
    Vaduz ist nicht eine Stadt in der Schweiz, sondern sozusagen die Hauptstadt des Fürstentum Liechtenstein (da fällt mir ein: wie wäre es mal mit einem Special zum Thema „Punk in Liechtenstein“ 😉 ).
    Und der Schmuhl kam meines Wissens nach nicht in dem Mel Brooks Film vor, sondern bei „Das Leben des Brian“ von Monty Python.

    • Olli sagt:

      Genau da haste recht mit dem Schmuhl Thomas.

    • Nolti sagt:

      Danke, Thomas!
      Klugscheissen ist immer willkommen! Hahahaha…
      Und du hast ja recht…
      Zu ‚Punk in Liechtenstein‘ mach ich gerne ’ne Sendung, wenn DU mir alle Bands/Songs dazu lieferst!
      Ha! Erwischt!

      • Thomas S. sagt:

        Mist, ich hatte es geahnt!
        Ich glaub auf einem Vitaminepillen-Sampler war mal eine Band daher drauf. Aber gut waren die glaub ich nicht…
        Vielleicht doch keine gute Idee mit dem Special… 😉

  5. Lunde sagt:

    AUWEIA war dat GEIL.
    Besonders am ende wo ich keinen MUKS mehr hörte.;-)
    Von der MUCKE war doch wat hörbar.
    Und dat GEQUASSEL und GESEIERE hat mich sehr amüsirt.
    Mir fehlten zwei Begriff. Mein Oma sagte immer LORBAS zum wenn ich Mist gemacht hatte und von nem Kumpel sachte die Großmutter “ gleich gibts WICHSE“.
    Ich weiß noch eins TALISMAN.

  6. jörg sagt:

    sorry , aber die sendung war mir persönlich zu anstrengend . positiv überrascht war ich nur über die beiden SCORPIONS songs , sowie KLAUS LAGE mit dem genial grottigen BEATLES cover . muß unbedingt ausschau halten nach der lp und bitte mehr von BENNY .

  7. ratzke77 sagt:

    Das war ja mal richtiger Plumperquatsch 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.