New Rose #882 (24.08.2020)

Ich denke heute sollte wieder für jeden was dabei sein…

NOFX – The Separation of Church and Skate
RATSIA – Ne ei haluu Kuunella [STIFF LITTLE FINGERS – Wasted Life]
CONDOM – Ich hasse Kinder [ADOLESCENTS – I hate Children]
DIE BITTERE PILLE – Gnadenlos
TAUCHER [Hamburg] – Noch mal
MEANBIRDS – Set the World on Fire
VENDETTA! [CH] – We care a lot
BASEMENT 5 – Last white Christmas
VIBRATORS – Destroy
BERLIN BLACKOUTS – Radical mental Attitude
NERVE BUTTON – Thirty Days
VACUUM [UK] – Wrapped in Plastic
JENNY – Stupid Band
RECORDS – Paint her Face
BEST BOYS ELECTRIC – Rebellution
NEON BONE – Tripping
OINGO BOINGO – Ain’t this the Life [Demo ‘79]
PHASE 101 – Lunatic View
THIRD UNCLE – Dining Room
BRAUSEPÖTER – Dies ist nicht meine Welt
STRG-Z – Meer aus Eis
RED LONDON – 48 Reasons
EASTIE RO!S – Brautschau
HEARTBREAKERS [US] – It’s not enough

Download ♪♫•*¨*•.¸

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Kommentare zu New Rose #882 (24.08.2020)

  1. Thomas Eichhorst sagt:

    RIP Walter Lure

  2. Thomas sagt:

    Hallo Nolti,
    ich bin überrascht, mal wieder was, und dann noch so was Gutes, von einem ehemaligen HERMANN’S ORGIE-Mitglied zu hören – auch wenn der Bandname DIE BITTERE PILLE ein wenig sperrig ist, ist der Song ‚Gnadenlos‘ …doch gnadenlos gut und ich musste schmunzeln bzgl. der Aufzählung der nicht mehr existierenden Hamburger Hangouts gegen Ende des Songs. Danach ebenfalls klasse, und dass nicht nur, weil die Band ‚zufällig‘ aus Hamburg kommt, TAUCHER. Die Band ist irgendwie immer ein wenig an mir vorbeigegangen…
    Und absolut schön, dass mal an VENDETTA aus Zürich (…die härte Züri Punx…) erinnert wird, deren Doppel 7″, wäre diese 1980 erschienen und nicht 1994, heute zu den Klassikern des Swiss Punk zählen würde!

    • Bergi sagt:

      Hallo Thomas!
      So zählt halt Vendetta! zu den Youngtimern, wenn sie nicht zu den Oldies gehören!! Hahaha!!! Schön gefällts, ich habe noch ein paar Sticks!

  3. Paulchen sagt:

    STR-Z klingen hier total nach (neueren) Toten Hosen. Dieses mal war nicht so viel dabei, das mich aufhorchen ließ, The Records, die heiligen Vibrators und die begnadeten Red London sind eh immer ein Quell der Freude, ansonsten fand‘ ich Taucher noch auffällig, das Album muss ich mir unbedingt mal wieder anhören.

  4. Blank Frank sagt:

    CONDOM, ich mag‘ die Band!! Schön mal wieder was von denen bei „New Rose“ zu hören. Geiler Cover-Song, heute wäre so ein Titel wohl eher problematisch, but that’s fucking Punk!!

  5. Nolti sagt:

    Na endlich passiert hier wiedermal was! ;o)
    Sammel-Antwort:
    @ Thomas E.:
    Okay. Wir wissen nun alle, daß du Herrn Lure gut fandst.
    @ Thomas HH:
    Ja, oder? Ich find den Song auch toll (aber auch die anderen) und hab deswegen auch gleich mal Kontakt in diese Richtung aufgenommen – schliesslich will ich irgendwann mal weltexklusiv was Neues von denen hier vorstellen! ;o) Kennt ihr euch von früher?
    @ Bergi:
    Du wirst nochmal richtig berühmt! ;o)
    @ Paulchen:
    Du „Ewig Gestriger“!
    @ Blank Frank:
    Jau, ein „nicht ganz korrekter“ Song ist doch was feines – früher gab’s mal sowas wie Sarkasmus & Ironie – heute wird alles fein säuberlich mit der Goldwaage ermittelt…

  6. Thomas Eichhorst sagt:

    Um noch mal was über meinen konsolenzialen Eintrag Herrn Lure betreffend hinzuzufügen, muss ich gestehen, dass das mal wieder ne geile Sendung war, aufgrund derer die Polsternadel noch schneller kreiste, weil Rundnadel… du verstehst…? Ich finde ja nach wie vor „Frau Gott“ von Trixsi ziemlich geil derzeit und möchte mir selbiges als Hörerwunsch wünschen, oder ist dir der Song zu lasch und zu lang?

    • Nolti sagt:

      Willste meine ehrliche Meinung zu TRIXSI hören?
      Weinerlicher Scheiß, der mit 5:37 aber sowas von viel zu lang ist…grottiger Song.
      Kannste mir erklären, was das in ’ner Punk-Sendung soll? Aber okay…ich werde nächsten Monat mal wieder ’ne reine Hörerwunsch-Sendung machen…habe da noch einige ähnlich seltsame Wünsche vorliegen. Dann verbrate ich das mal alles zusammen. Wird dann eben ’ne Sendung mit insgesamt 8 viel zu langen schlechten Songs…haha…

      • Thomas Eichhorst sagt:

        Manno Nolti, du kannst aber auch echt ein harscher Barsch sein…. :-)…. Ich habe keine Ahnung von Trixsi, kann zu denen nix sagen, aber manchmal ist mir nach sowas… By the way, hier habe ich noch andere, ähnlich lange und laue Vorschläge für deine geplante, 8 Stücke umfassende Extreme-Scheiße-Sendung: „I hate you“ von Frank Carter & The Rattlesnakes oder „Alice Cooper“ von den Asexuals. Grüße aus Holstein von Tom Laumann.

  7. Thomas S. sagt:

    Diesmal war richtig viel dabei, was mir zu gefallen wusste:
    NOFX, Meanbirds (finde die Promo-CD, die dem aktuellen Ox beiliegt schon cool und hatte mir gewundert, warum die Plattenfirma einer Band so was spendiert, ist natürlich klar, wenn der Plattenfirmenmensch in der Band spielt), Vibrators, Vacuum, Jenny, Best Boys Electric, Neon Bone, Oingo Boingo, Phase 101, Third Uncle, Strg-Z, Red London, alles spitzen Sachen!

  8. Daniel sagt:

    Nabend Herr Nolte,

    Besonders gefallen haben mir diesmal NOFX und Red London
    sowie das Eastie Rois Stück (v.a. das angekündigte Fußball-Match hört sich
    interessant an,werde zwar meinen Kadaver nicht hinschleppen trotzdem
    schön das es noch solche Bierpatrioten gibt die selbiges veranstalten bzw. durchführen…
    Ebenfalls ne feine Sache die #374 vom Samstag,fehlte bisher noch in meiner
    Sammlung und werde ich mir natürlich folgend zu Gemüte führen.
    Würd mich freuen wenn du irgendwann mal „Shit Show“ von Superbean spielst
    Falls nicht vorhanden,der Bandcamp Link :
    https://superbean.bandcamp.com/track/shit-show-2
    „Fuck Youth“ ist übrigens ebenfalls dringend zu empfehlen für interessierte Personen,hab ich mir aber schon vor einiger Zeit bei dir gewünscht…

    Haunse rein und ein entspanntes WE für euch !
    Daniel

  9. clive sagt:

    super, red london und basement 5 haben sehr gefreut…

  10. Michaela sagt:

    Hallo Nolti,
    Interessante Sendung.
    Gut gefallen haben mit natürlich CONDOM. Beste Hochzeitskapelle ever 🤗
    Dann wäre da noch VENDETTA! – Großartig ! Mir hat schon die Sendung mit Bergi total gut gefallen.
    Auch sehr schön NOFX, RATSIA, BASEMENT 5, NERVE BUTTON.
    LG Michaela

  11. Max S sagt:

    Holà Nolti,

    zunächst: auf deine letzte Mail an mich konnt ich nicht antworten bzw. die Antwort wurde wiederholt abgewiesen und zurückgeschickt. Warum auch immer. Also jetzt hier: nichts zu danken für die mp3, also auch nicht mit Verpätung 🙂

    Hast du den Schnipsel eigentlich schon mal wo eingebaut? Denn wenn hab ich ihn bisher überhört. Díese Sendung hier hab ich auch immer noch nicht ganz durch, aber soviel kann ich sagen: guter Auftakt von NOFX, danach weitere stramme Beiträge von z.B. Bittere Pille (schließ mich an: tolle Nummer), Nerve Buttons (wie Didjits mit bissl mehr Rotz und Druck – geil!) oder Vacuum (ja, ich find den Song gut. Auch weil er eigenwillig ist und nicht so einfach in eine Schublade passt).

    Ich bin ja der ALLERletzte der was gegen Sarkasmus und Co. hat – gerade im Punkbereich -, aber bei „Ich hasse Kinder“ kommt es nicht so richtig gelungen rüber – ist beim Original auch schon so. Aber das nur mal nebenbei. Dass es für Walter Lure nen Nachruf vom Spiegel gab (und nicht bloß von dem), hat mich denn doch überrascht. Aber nciht negativ, versteht sich.

    Auf die nächste Hörerwunsch-Sendung bin ich schon gespannt. Falls dafür noch Vorschläge fehlen sollten, ich steh gern mit meinen zur Verfügung 🙂

    Gruß
    Max

  12. Anonymous sagt:

    Lieber Nolti! Vielen, vielen Dank für deine Glückwünsche und natürlich auch für die Condom Nummer!!!! Wunderbar!!!! Hören wir immer wieder gerne!!! Liebe Grüße von Alex und Alfi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.