New Rose #873 (22.06.2020)

Heute mal wieder mit jeder Menge Neuigkeiten und außerdem very poppy!

KILLING JOKE – Follow the Leaders [Demo, 1980]
TOT – Terror
REIZ – Das Kind wird ein Erfolg
CAVITY SEARCH – Alone
KIM WILDE – Young Heroes
CAGE THE ELEPHANT [feat. IGGY POP] – Broken Boy
DOWN BY LAW – In a big Country [BIG COUNTRY]
SCHNICKERS – Der nächste Sommer kommt bestimmt
HUNTINGTONS – Too old to care
RICCOBELLIS – Without you
DORKATRON – Shop Class Baby
7 YEARS BAD LUCK – Better Joke
SEWER RATS – I don’t wanna go to the Dentist no more
BROADWAY CALLS – Meet me on the Moon
DOGS [F] – Teenage Fever
CYANIDE – Hate the State
DEGENERATE IDOL – Describe yourself
LOST LYRICS – Zweierminderheit
MADLOCKS – Sorry
BAZOOKA ZIRKUS – Herr Klein schmiedet sein Glück
NOLLA NOLLA NOLLA – Tänään Täällä – Huomenna Poissa
NE LUUMÄET – Rokkitähti
ANGRY SAMOANS – Steak Knife
GUTTERMOUTH – 1,2,3…Slam
REFLECTORS [US, Los Angeles] – It’s alright
CROWD [US] – Last Stand
CLEATS – Sick and tired

Download ♪♫•*¨*•.¸

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Kommentare zu New Rose #873 (22.06.2020)

  1. Thomas sagt:

    Moin Nolti,
    eben gerade die gestrige Sendung am Dienstag morgen auf der Arbeit angehört (Kopfhörer sind doch was feines!) und wieder 1-2 Sachen (wieder-) entdeckt, wie z.B. das von Down By Law hervorragend dargebotene Cover von Big Country, sowie die Huntingtons, die ich live irgendwie immer verpasst habe, obwohl die bereits mehrmals in HH gespielt haben.
    Danke auch für das spielen des Nolla Nolla Nolla (=000)-Titels – und dein Finnisch ist doch gar nicht so übel…

    • Nolti sagt:

      Na supi!
      Aber mal an alle ‚Thomasse‘ hier:
      Tut mir mal’n Gefallen und schreibt irgendwas so in der Art wie hier in dem Fall ‚Thomas HH‘ oder so als Absender – damit ich euch besser auseinander halten kann!
      Hanx.

  2. olfried panzen sagt:

    danke Meister 🙂

  3. Marcel sagt:

    Danke für das Pop Geschenk!

  4. Anonymous sagt:

    Teenage fever, da fällt mir `ne Geschichte ein…;-)

  5. Sebastian sagt:

    Ey Nolti,

    selbst, wenn du hier noch scheißiger klingen magst, als eh schon, hat es dennoch mehr Charme, als bspw. die Wiederholung vom Sonnabend.
    Da hat mir tatsächlich deine informative und zudem unterhaltsame Stimme zwischen den Titel gefehlt.

    Lass dir besser werden, Meiner!

    Doppel-Oi und Kussi

  6. Thomas S. sagt:

    Tach Nolti!
    Du hast mal wieder schöne Sachen ausgepackt / gespielt.
    Sehr gefallen haben mir Huntingtons, 7 Years Bad Luck, Sewer Rats, Cyanide, Madlocks und Angry Samoans.
    Deine Abneigung gegen Poppunk kann ich ein wenig nachvollziehen.
    Grundsätzlich liebe ich diese Richtung, aber es gibt wirklich viele Bands, die gleich klingen.
    Um so schöner ist es dann mal wieder eine richtig tolle Platte aus dem Bereich zu finden. Wie z. B. das Richies Album letztes Jahr.
    Aktuell höre ich auch gerne Bombpops und Bad Cop / Bad Cop.
    Viele Grüße
    Thomas

  7. Daniel sagt:

    Moin Chef,

    Für meinen Gusto außer den Cleats (und Kim,da zählt aber eher der lecker (ex) Blasmund 😉 diesmal nicht sooviel dabei,trotzdem (eigentlich überflüssig zu erwähnen) wie immer eine hörbare,mit Enthusiasmus produzierte New Rose Nummer und für andere Geschmäcker sicher auch mehrere Volltreffer am Start…
    Das Trump-Bleach Cover ist außerdem noch als besonders lobend hervorzuheben !!!
    Würd mich freuen wenn du mal irgendwann Motörhead mit „No Voices in the Sky“ einbaust.

    Gruß & Cheers !
    Daniel

  8. urs sagt:

    Super Sendung
    Bin Deiner Meinung der POP PUNK is Nice aber bleibt nicht im Ohr kleben.
    Geiles Big Country Cover,nie gehört Danke Dafür ist jetzt auf dem Mp3 Player
    Dogs Teenage Fever großartig,The Crowd Lp hab ich auch von unserem Gönner aus HH,bekommen.
    die Finnen rocken geilst,The Cleats mir unbekannt bis jetzt Danke Nolti
    Gruß aus der Schweiz

  9. Max S sagt:

    Ja freili hob i di gern, Nolti.

    Aber: Ich fand Tot super – für mich sogar ziemlich das Highlight diesmal. Umgekehrt versteh ich dein Abfeiern der Huntingtons nicht. Jedenfalls nicht wenn ich deren Beitrag mit denen vergleich, die du mit „nett aber mehr nicht“ abgeheftet hast.

    Dass kaum noch was neues gemacht werden kann ist freilich klar. Wenn in letzter Zeit jemand ein bisschen frischen Wind in die Punkecke gebracht hat, dann für mich Leute wie Death Grips oder Ho9909. Die aber wahrscheinlich für die meisten hier nichts sind.

    Sonst noch: Die Kollabo von Iggy Pop find ich ziemlich schwach. Down By Law – hm, das Original gefällt mir mehr. Und ebenso die Version von Face To Face. Killing Joke und Angry Samoans – war bei den Songs klar – doll. Schnickers das ziemliche Gegenteil davon. Und Kim Wilde darf mich immer noch gerne mal besuchen.

    Und damit ciao.
    Max S

  10. TOMMY aus Frankfurt/M sagt:

    Klasse Sendung, Nolti. Kam irgendwie extrem frisch rüber. Spitze fand ich CAGE THE ELEPHANT und die REFLECTORS. Aber auch vieles andere, selbstverfreilich auch KILLING JOKE. Danke für den Vergleich übrigens, MONKEY SUITE gibt es zwar nicht mehr, aber die drei selbstgestemmten Tonträger bleiben der Nachwelt ja erhalten und sind noch vorhanden.
    Deine Meinung über die Pop-Punkstücke, die Du spieltest, teile ich nicht. Haben mir sehr gut gefallen. Waren auch eine gute Anregung (wie überhaupt alle Deine Sendungen; finde eigentlich immer was, was gut ist und trotzdem an mir vorbeigegangen sein muß). Es müssen ja nicht alle immer einer Meinung sein, wäre ja auch irgendwie langweilig.
    Ansonsten weiter so………….kann immer erst etwas später reagieren…..

    Ciao
    TOMMY

  11. Anonymous sagt:

    Ich bin nicht verrückt…….,.
    Gez. Adolf Marilyn Mayerhoff

  12. Antonella sagt:

    Oh, wie lieb, Nolti!! Da habe ich vor Freude bei gleich mitgetanzt! Danke für Cage The Elephant! Liebe Grüße Antonella

  13. Michaela sagt:

    Lieber Nolti,

    Hammer Sendung!
    Komm mit mit den Sendungen immer noch nich hinterher hab ich die doch am Liebsten auf dem Weg zur und von der Arbeit gehört.
    Nun bin ich schon seit Mitte März im Homeoffice und Musik und Codieren verträgt sich leider nicht so gut.
    Hab nun beschlossen die Sendungen mit auf meine Laufrunde zu nehmen. Funktioniert ganz gut, kann mir nur leider keine Notizen machen und muss da im Anschluss nochmal durchzappen.
    Gut gefallen haben mir KILLING JOKE, REIZ erinnern mich auch an die Tikes die ich sehr mag.
    Dann wären da noch CAGE THE ELEPHANT einfach grossartig. Erinnern mich irgendwie an die Scanners.
    DOWN BY LAW – super Cover !
    Auch nicht zu verachten DOGS, CYANIDE.
    NOLLA NOLLA NOLLA,NE LUUMÄET schon wieder 2 coole Kapellen aus Finnland !
    ANGRY SAMOANS – eine meinen LieblingsBand da waren auch die letzen Meter meiner Runde kein Problem mehr.

    LG aus München
    Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.