New Rose #922 (31.05.2021)

Lach-und Sach-Geschichten…ick wünsche viel Spaß mit dem neuesten Mix!

SPRINGTOIFEL – Ebsch Bois
CLICK – Just another Monday
REFLECTORS – All made up
SIOUXSIE & THE BANSHEES – Carcass [Peel Session, 6.2.78]
PROTO – With you
BRECHRAITZ – Draußen vor der Tür
BOCKWURSCHTBUDE – Eine neue Ära
FAHNENFLUCHT – Bewegung
SCHÜND – DÖF (Deutsch-Österreichische Freundschaft)
BLÜMCHEN BLAU – Du hast ja einen
REZILLOS – Destination Venus [Peel Session, 31.5.78]
CHARLIE HARPER – Barmy London Army
MODERNS [SWE] – When the Time comes
IDIOT DANCERS – True Soul [Peel Session, 14.5.80]
WRETCHED ONES – Going down the Bar
OIL! – Ultraviolent Fists
ON THE JOB – Working Class Stories
DIVIDED – Stand and fight
LIBERTY & JUSTICE – Sin for Sin
OLDFASHIONED IDEAS – Sist Kvar
PLIZZKEN – Beware
GOLDENEN ZITRONEN – Zitronenmord
ÄNI(X)VÄX – Let’s wring the Neck of Rock’n’Roll
BRIGADE FOZZY – Macht
M.A.F. [MUT AUS FLASCHEN] – Hau ab
SCHWARZEN SCHAFE – Erinnerung (Du bist doof)
TOTEN HOSEN – Hofgarten [Peel Session, 30.6.84]

Download ♪♫•*¨*•.¸

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu New Rose #922 (31.05.2021)

  1. Komposter sagt:

    Hast du Corona? Furchtbare Sendung!

  2. Thomas sagt:

    Powerpop ist der Herr im Lande… – wie selbst Nolti festgestellt hat!

    – wie z.B. beim Song ‚Just another Monday‘ von mir bisher nicht bekannten The Click aus dem U.K.
    – oder bei dem Hammersong ‚All made up‘ von den Reflectors aus Los Angeles, deren neue gleichbetitelte 7″ in Kürze kommen soll (und im September das zweite Album!)
    – Überraschend gut wiederum die Idiot Dancers – da muss ich mal nach dem nur digital veröffentlichten Live-Album Ausschau halten…
    – Auch gut The Divided mit, na klar, mehr als Bonecrusher-Roots…

    Danke auch für das Spielen des Goldenen Zitronen-Songs zum Thema Udo Lindenberg.

    Und einen habe ich noch – ich habe Äni(x)Väx mal live ca. 1986 im Let’s Rock in Hamburg gesehen, wo die Band mit bereits veralteten Look in Leder, Nieten und mit gespikten Haare ihre Weisen schmetterte!

  3. Paulchen sagt:

    Möchte „Komposter“ widersprechen und bin ganz bei Vorredner Thomas: für Powerpop- und Oi! – Freunde mit gehobenen Qualitätsansprüchen eine famose Bedienung. Und falls jemandem der Proto-Beitrag gefallen hat (unserem „DJ“ hier ja leider nicht!): das ganze Album ist in ähnlicher Qualität gehalten wie der hier gespielte Track „With you“. Ich mag das sehr!

    • Nolti sagt:

      Ja…ich gebe zu, daß ich PROTO vielleicht ein kleines Bisschen Unrecht getan habe.
      Nachdem ich mir die Sendung angehört hab, mußte ich feststellen daß ich zumindest diesen Song eigentlich ziemlich gut finde! ;o)

  4. Grobi sagt:

    Tacho,

    ja, ich fand diese Sendung hat auch geflutscht, fuer meinen Geschmack.
    Fand Porto nicht schlecht und habe gleich mal Google „PROTO – With you“ eingegeben. Na, da bin ich doch glatt bei nem Youtube video von so nem Fascho Hip Hopper aus Bautzen gelandet. Wat fuer ein Kunde, altaaa. Er kaempft halt fuer die schwachen und fuer Germania …
    Schund cover war nicht schlecht musikalisch aber das original reizt mich mehr irgendwie. Ich hatte da mal nen Oesi Sampler wo das drauf war.
    Springteufel Sendung mit der Maus Intro fand ich lustig. Aber die Jungs haben ja wohl mal im Tommy Haus verkackt, weil se auf ner Live Scheibe im Tommy Haus „Live im Johnny Weissmueller Haus“ geschrieben haben. Da kam die Frage auf, ob ihnen der Name zu ‚links‘ war und sie ihre Grauzonen Fans nicht vesrtimmen wollten. Aber villeicht haben se sich auch gar nix bei gedacht und fanden Tarzan schon immer gut.
    Bockwurschbude hat ma ooch gefallen.
    Hard Skin find ich besser als Oil! Ami Humor find ich meistens irgendwie nicht lustig.
    In unlustigen Punk und Hardcore sind se besser.
    Na klar gibt es Ausnahmen, ist nur so ein genereller Eindruck. Marx Brothers Lieder stechen da grosz raus aber sind weder Punk noch Hardcore.
    MAF fand ich schon gut als ich mal ein Bootleg ueber 20 jahre her mir kaufte. Die Mucke ist echt geil aber deren texte sind oft so panne und dann diese Schnauzbaerte (sorry Nolti) und Halbvokuhilas. Voll die Panne Prolls, haha, aber Lustig. Und ‚Kein Beton‘ steht auf meiner ewigen (imaginaeren) beste 50 Songs Trackliste.

    Wie gesagt, Runde Sendung,

    Grobhelm

  5. Daniel sagt:

    Just another Monday…wäre da nicht der Nolti der Woche für Woche mit lecker Mucke selbige einläutet und diese doch um einiges erträglicher macht mit diesmal favorisierten Beiträgen von den Goldenen Zitronen,Divided,Wretched Ones,Bockwurscht Bude,Click und Sahneteil der Reflectors und das ist auch GUT SO !

    Danke,Amen & Cheers !
    Daniel

  6. Thomas S. sagt:

    Hi Nolti,
    sehr feine Sendung mit einer sehr guten Mischung aus u.a. Power-Pop und Oi!
    Hat mich sehr gefreut, die SpringtOifel nochmal zu hören!
    Click Siouxsie, Porto (fand ich richtig gut, aber Du hast Deine Meinung, zumindest zu dem Song, ja auch schon geändert), Rezillos, Moderns, Idiot Dancers, Wretched Ones, Plizzken und die Goldenen Zitronen waren auch sehr fein und natürlich Reflectors (werde mal sehen, dass ich die Single bekomme, das Album ist ja schon der Kracher!)!
    Hat wieder Spaß gemacht!
    Viele Grüße
    Thomas S.

  7. Max S sagt:

    So mal wieder die Muße gehabt mir eine neue Sendung anzuhören, aber irgendwie leider nichts dabei was mich so richtig gepackt hätte. Naja, kann vorkommen, soll auch nicht heißen dass die Ausgabe schlecht ist. Ist sie nicht, hab nur (Achtung: absolut subjektive Aussage) schon oft bessere gehört.

    Immerhin hab ich wieder was gelernt: Ich wusste nicht dass die Hosen mal eine Peel Session hatten, und das 84 schon. Der Song hat mich dann gleich an zwei
    Sachen erinnert. 1. dass es tatsächlich mal eine Zeit gab in der DTH als provokant oder gar subversiv aufgefasst wurden und 2. dass die schon immer was peinliches an sich hatten. Bei Liedern solcher Spurbreite bleib ich jedenfalls lieber bei Kassierern oder der ersten Strassenjungs.

    Gruß
    Max

  8. Lunde sagt:

    Hi,
    Ich wollte nur noch schnell Danke sagen.
    DANKE!
    Gruß
    Lunde

  9. Holly sagt:

    Nolti, du alter Recke….

    meinen aller besten verspäteten Dank für ‚Carcass‘ von den Banshees und auch sonst war deine Auswahl mit den Wünschen sehr erquickend:-)!

    Also Danke für:
    Proto, ich mag die Mischung, Gesang und den Sound sehr…
    Moderns, Danke Dusche…
    Idiot Dancers, keine Ahnung, aber erinnert mich irgendwie an The Jam?
    Schünd (Chaos-Panic_Chaos, sehr geil) sind Wiener Kult, fand ich auch echt gut, erinnern mich an ne Mischung aus Ideal und Bärchen & Milchbubis…
    The Reflectors mit ‚all made up‘, da freu ich schon auf’s Album!
    Und zum Schluss: The Click:-)!

    Hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht! Danke mein Froin und vom Toni die allerbesten Grüße auch an die Gemahlin!

    Für alle anderen: zum 60. von Henry Rollins ein schöner Podcast von Zündfunk
    https://podcastaddict.com/episode/123737356

    Viel Spaß, Holly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.