New Rose #908 (22.02.2021)

Auch heute kredenzt der gute Onkel aus Berlin wieder eine flotte Mischung…

SMITHS – What Difference does it make? [Peel Session, 18.5.83]
STRANGLERS – I feel like a Wog
COCKS [D] – Urlaub
SCHWARZEN SCHAFE – Viele Wege
GRAUE ZELLEN – Nach Hause
LIBERTY & JUSTICE – You’re dumb
HARD EVIDENCE – A natural Unnatural
VITAMIN A – Moderne Zeiten
CERESIT 81 – Mode
ZERSTÖRTE JUGEND – Dance from the Ghetto [Rohmix, 1985]
STEREO TOTAL – Plastic
MANIKINS [SWE] – Epileptic
SHIP THIEVES – Hercules Stomp
DEE CRACKS – Kill or cure
MODERN MINDS – Girl crazy
KWYET KINGS [feat. Vibeke Saugestad] – Ooh, I love you
RED LONDON – Coming back for you
WHITE FLAG – In the City [JAM]
SONIC DOLLS – She wasn’t lying [WINDOWSILL]
STEFAN ENO & THE I-SOCIETY – Angry Dolls [SONIC DOLLS]
K7S – Tomorrow she goes away [RAMONES]
STEVE ADAMYK BAND – Crash Course in Therapy
KLARK KENT – Don’t care
FINGERPRINTZ – Tough Luck
NEWTOWN NEUROTICS – This fragile Life
CLASH – Police & Thieves [JUNIOR MURVIN]

Download ♪♫•*¨*•.¸

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Kommentare zu New Rose #908 (22.02.2021)

  1. Grobi sagt:

    Aloha,

    ich wurde wieder mal meines Wissens bereichert als dass ich nun in der Lage bin bei einem gewissen Farin Urlaub Lied eine musikalische Referenz zu The Smiths erkennen zu koennen. Danke.

  2. Holly sagt:

    Genosse Nolti….hab noch nicht alles gehört, aber vielen Dank für *I feel like wog*, einfach ein geiler Song!

    Super auch Stereo Total…Schwarze Schafe, Graue Zellen und sind bei Liberty & Justice nicht Leute von Roger Miret and the Disasters und Street Dogs am Start? Naja, nich meins…! Ich hör weiter und meld mich nochmal..

    Beste Grüße an die werte Gemahlin auch von Toni…..

  3. Thomas sagt:

    Ahoi von der Waterkant Nolti,

    …wie immer eine hörenswerte Sendung und mensch lernt immer wieder dazu.
    Von den Cocks aus deutschen Landen hatte ich noch nie was gehört und auch das Berlin-Package ist fein -‚Wir scheißen drauf, was Mode ist, denn angepasst ist angepisst!‘ – muss mensch auch erst mal drauf kommen. Sehr schön auch die Erwähnung der Modern Minds aus Canaduh, aber der unbestrittene Knallerhit der Band ist der Song ‚Go‘: https://www.youtube.com/watch?v=2nbS7pEiAEs

  4. Anonymous sagt:

    diese cocks sind ja mal geil.

  5. Robert Weissmann sagt:

    Hi Thomas, na dann ist es ja gut, dass es solche Sendungen wie die von Nolti gibt und man dann solche Sachen wie Cocks hören kann. Ich freue mich, dass wir mit diesem Song in seiner Sendung gelandet sind auch wenn wir nicht unbedingt eine Punkband waren. LG der Trommler der Band

  6. Tom sagt:

    Ach, dachte ich, den Song von den Straßenjungs kenne ich noch gar nicht, bis ich dann lernte, dass das die Cocks waren. Noch nie was von gehört, naja, Rock halt, aber surprise gelungen, Nolti. Der 80er-Jahre-Berlin-Block war mal wieder was für den ollen Nostalgiker in mir, ebenso wie „I feel like a wog“ von den Stranglers. Da sehe ich im Geiste meinen alten Jugendkumpel Andy N. durch sein Zimmer pogen, der fand die Stranglers obergeil, mich störte die Orgel immer irgendwie. Bockreiche Sendung mal wieder, danke Opa Nolte.

  7. Wie immer eine gute Sendung 🙂

  8. Christine sagt:

    Läuft bei mir in Dauerschleife ❤️
    #MakePunkGreatAgain ☠️
    Tüschi aus Hamburg St.Pauli 💋

  9. Daniel sagt:

    Ahoi Chef
    „Deutschrock“ geht auch gut das beweisen hier die Cocks mit dem wohl kostspieligen Smasher Urlaub (bin begeistert was da diesbzgl. Nolti wieder ausgegraben hat),ansonsten die Manikins,Steve Adamyk Band und natürlich Clash mit Stücken nach meinem Gusto.
    Sind dann für mich in summe drei unbekannte Kapellen mit Top Stücken die Nolti hier präsentierte,einmal mehr Besten Dank dafür !

    Gruß & Cheers
    Daniel

  10. Nolti sagt:

    @ alle:
    Huii…ihr überschlagt euch ja diesmal…find ick jut!
    Danke und fühlt euch alle geknuddelt,
    Nolti

  11. Bademeister sagt:

    Hai Nolti!
    Danke mal wieder für den Ohrenschmaus, läuft schon zum 3. Mal durch!
    Eine geniale Sendung unter genialen Sendungen.
    Wieder einiges gelernt und, dank Dir, entdeckt.
    Favorites: Zerstörte Jugend, Stereo Total, Dee Cracks, Klark Kent, Neurotics!
    Keep it Up Noltilein!
    Grüße und Oi aus Innsbrooklyn, Virol

    • Nolti sagt:

      Danke, Badi – freut mich!
      Nur mal als Hinweis an dich und alle anderen:
      Nicht hektisch werden, wenn ein Kommentar von euch nicht sofort sichtbar ist!
      Manche sind’s sofort, andere werden mir erst zur Sichtung vorgelegt und müssen von mir freigegeben werden. Warum das so ist, wird mir immer ein Rätsel bleiben.
      Also entspannt euch und kommentiert fleissig weiter.
      Das ist nämlich des Moderators Lohn… ;o)
      Grüßchen an alle,
      Nolti

  12. Andi sagt:

    … na, dann will doch auch ich noch dem guten Onkel etwas in die Lohntüte packen… 😉
    Irgendwoher meine ich auch, mal was von dieser COCKS-Single gehört zu haben. Nun aber erstmals bewusst musikalisch, und ich dachte zunächst, da spielen die STONES! Die Gitarre, der Gesang… sicher kein Zufall, denke ich mal…? Den Beginn finde ich ziemlich klasse, lässt aber für meinen Geschmack mit der Zeit etwas nach. Dennoch sehr interessant!
    Dass die SCHWARZEN SCHAFE weiterhin das machen, was sie schon immer gemacht haben, freut mich irgendwie auch! Ist es Verlässlichkeit in unserer schnellebigen Zeit…? Jedenfalls denke ich daran, dass sie immer eine tolle Live-Band waren.
    HARD EVIDENCE – A natural Unnatural hat mir auch gut gefallen. Fand ich nun gar nicht so „Oi!“ oder „Streetpunk“, wie es der Sampler-Titel nahelegt, sondern einfach guter US-Style-Punkrock.
    ZERSTÖRTE JUGEND auch super, irgendwie hatte ich die immer krachiger abgespeichert. Feines Lied. Ebenso „Plastic“ von STEREO TOTAL. Eine sehr traurige Nachricht, dass Frau Cactuse nicht mehr lebt. Und ich habe sie kein einziges Mal live gesehen. Geschweige denn „Liebe zu dritt“ mit ihr gemacht. R.I.P.
    Und die STEVE ADAMYK BAND ist sowieso immer eine großartige Band. (Ebenso übrigens wie die etwas weniger bekannten SONIC AVENUES.)
    Auf jeden Fall eine besonders gelungene Mischung dieses Mal – da schließe ich mich all den anderen vor mir an!

  13. Robert Weissmann sagt:

    https://youtu.be/r5DP0v4My7w

    Nachdem hier ja schon mehrmals die Cocks in den Kommentaren vertreten sind hier mal die B Seite der Single, für die Interessierten. Das ist aber nicht die Originalaufnahme der Single sondern eine Demoaufnahme.
    @ Andi, die Ähnlichkeit mit Stones ist nicht zufällig, sondern durchaus gewollt.

  14. Thomas S. sagt:

    Hi Nolti,
    die Sendung war mal wieder beste Unterlhaltung!
    THE SMITHS sind ja immer genial! Sehr schön, die mal wieder in der Sendung zu hören!
    STRANGLERS mag ich auch sehr gerne. Sehr cooles Stück von denen!
    Wegen der COCKS kann ich mich dem allgemeinen Lob hier nur anschließen. Muss ja nicht immer Punk sein! SCHWARZE SCHAFE sind auch wieder gut, STEREO TOTAL eine Neuentdeckung für mich, DEE CRACKS finde ich richtig gut, KWYET KINGS auch, die Coverversion von WHITE FLAG ist gelungen, von K7S werde ich mir mal nicht nur das Ramones-Cover-Album holen, STEVE ADAMYK BAND, NEWTOWN NEUROTICS und CLASH waren dann auch noch spitze!
    Dann also bis nächste Woche!
    Grüße
    Thomas S.

  15. Michaela sagt:

    Hallo Nolti,

    Hübsche Sendung!

    Bei den COCKS gings mir wie dem Andi. Hört sich echt nach Stones an.
    Gut gefallen haben mir die SCHWARZEN SCHAFE und DEE CRACKS.
    Ich freu mich schon auf die Platten.
    STEREO TOTAL – Ja traurige Nachricht.
    Waren auch wieder 2 Kapellen dabei die ich noch nicht kannte.
    MANIKINS und STEFAN ENO & THE I-SOCIETY.
    Da werd ich mal genauer reinhören .
    LG Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.