New Rose #801 (04.02.2019)

Heute gibt’s Jubiläen, Geburtstage, Todestage, Konzert-Hinweise und jede Menge unterschiedlichste Musik. Dies und das – für jeden was! Much Fun…

DIE TOTEN HOSEN – Verschwende deine Zeit
BUZZCOCKS – What do I get?
SID VICIOUS – Something else [EDDIE COCHRAN]
NICHTS – Ein deutsches Lied
NIKKI & THE CORVETTES – Let’s go
CAROLINE & THE TREATS – The Punk [CHERRY VANILLA]
PAUL COLLINS & YUM YUMS – Walking out on Love [BREAKAWAYS] [Live ‘97]
BRIEFS – She’s the Rat
DRONES [UK] – Rats
NEW MODEL ARMY – 51st State
NILS [CAN] – Daylight
PASCOW – Kriegerin
DIE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM – Jobcenterfotzen
SCHEISSE MINNELLI – Life Alert
RUSTY ROBOTS – I feel bored [FANCY DOLLS]
FANCY DOLLS – Everybody’s dead
FEHLFARBEN – Gottseidank nicht in England
NASSER HUND – Wer dich kennt, der weiß…
NERDS [D] – Sad Boy
CHICKEN RELOADED – The last seven Days [HUNGRY FOR WHAT]
AUTOMATICS [UK] – (When the) Sun sinks on England
CRYSSIS – Ghosts
TOPPER – We can hear the Song
DR. FEELGOOD – You got my Number [UNDERTONES]
FLANDERS 72
You don’t know me
NEON BONE
Girl at the Beach
EASTSIDE BOYS
– Goodbye

Download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu New Rose #801 (04.02.2019)

  1. Anonymous sagt:

    Seit langem hab auch ich es mal wider geschafft – mir die Zeit genommen und ne Sendung gehört und das lief ganz gut durch(wie du auch angemerkt hast) und bei Paul Collins werden wir uns sehen(ich nehme mal an das du hin gehst?)! Auf die Vorband bin ich ebenfalls sehr gespannt, denn das soll Slime the Boogie mit neuem Sänger sein(wenn ich da richtig informiert bin)!

    Achso, die Crash Street Kids, lange hat´s gedauert bis die PLatte endlich den Weg zu mir gefunden hat aber ich wollte mich bei dir nochmal für die Empfehlung bedanken, denn die ist wirklich absolute Klasse und lief hier Tage lang hoch und runter und wird sie sicherlich auch noch öfter tun!

    Grüße 😉
    My_Kill_

  2. Max S sagt:

    Hey Nolti,

    Glückwunsch zur 801. Sendung (zur 800sten gratulieren kann ja jeder- außerdem hab ich’s schlicht vergessen). Einmal mehr insgesamt angenehmes Niveau für die Ohren.

    Sid ist also jetzt schon 40 jahre tot, hm – ich hätt da ohne diese Erinnerung gar nicht dran gedacht. Trauern tu ich so oder so nicht, je mehr man über den Typen weiß desto unangenehmer wird’s m.E.

    Bei Scheisse Minelli werd ich wohl nie auf den Bandnamen klarkommen. Aber die können was, das hat der Song hier mal wieder gezeigt. Was mir auch mal wieder gezeigt wurde: Die Toten Hosen waren in ihrer Frühphase zumindest teilweise schon ziemlich gut, auch wenn die mir noch nie sympathisch waren.

    Und bei den Totencrackundsoweiterundsofort (auch so ein Name) fand ich deinen Kommentar von wegen der hand, die einen füttert nicht unpassend – einerseits, andererseits ist an dem Text schon auch was dran. Der Song selber haut mich nun echt nicht gerade um.
    Außerdem möchte ich im Namen der ordentlichen politischen und sonstigen Korrektetheit schon mal einwerfen, dass er eigentlich gefälligst „Jobcenterfotzeninnen und -fotzen sowie -TransgenderfotzenInnen“ heißen müsste! Mindestens!
    Dazu beschwere ich mich darüber, dass eine weibliche, also halt nein, eine nicht-CIS-männliche Gruppe den Begriff „Fotzen“ offenbar benutzen darf. Da fühle ich als CIS-Mann, dem man, verzeihung: dem mensch dies vorwerfen würde, diskriminiert! So geht’s ja nicht, gelle!

    Okay mein Alter, soviel (ist ja auch schon mehr als genug) für diesmal.

    Beste Grüße,
    Max S

  3. Robert sagt:

    Tolle Sendung und Grüße an die Gattin!

  4. DD Bergi sagt:

    Hallo Nolti!
    Du gibst dem Dienstag Hoffnung! Vielen Dank dafür!
    Letzten Freitag war ich am Rams / Vibrators-Konzert im Sedel Luzern, da kreuz doch ein unbekanntes Gesicht mit einem New Rose Punk Rock Radio-Tshirt auf! Ich musste sofort die Person überprüfen ob sie des T-Shirts würdig ist: Ja! Absolut! Viele Grüsse vom Käptn Blaubär! Haha! Du verbindest Leute Nolti!

    • käptn blaubär sagt:

      ahoi bergi

      hat mich gefreut dich kennen zu lernen. bin am samstag wohl am uk subs konzert im sedel. hoffe wir sehen uns dort.
      und danke nolti für 801 sendungen, bin glaub seit 2013 hörer von dir.
      lieber gruss käptn blaubär

  5. Bademeister sagt:

    Mal wieder ein großes Danke für die super Unterhaltung.
    EastsideBoys Abschiedsshow war legendär und ein würdiger Abschied.
    Danke für den Song und die damit verbunden Bilder in meinem Kopf!

    Küsschen Badi

  6. Sebastian sagt:

    Hey, Nolti!

    Danke für die Nummer 801 – tolle Sendung!
    Danke fürs Erfüllen des Wunsches sowie für die Zusendung des Hauptpreises 😉

    Alles Gute auch für dein holdes Weibchen.

    Grüße

  7. Thomas S. sagt:

    Hi Nolti!
    Glückwunsch an die Gattin! Der Song, den Du ihr zu Ehren gespielt hast, ist jedenfalls ein absoluter Klassiker! Gefällt.
    Auch sonst waren einige wirklich tolle Sachen dabei.
    Das Pascow Album ist auf dem Weg zu mir und ich bin mal gespannt. Die Sachen, die ich bisher gehört habe, gefallen schon mal sehr gut.
    Toten Hosen, Buzzcocks und Fehlfarben waren auch spitze.
    Nichts kannte ich bisher gar nicht, der Song hat mir aber sehr gut gefallen.
    Zwischendurch kamen mal (hintern den Fehlfarben) ein paar Songs, die etwas vorbeigerauscht sind, aber die letzten drei Songs wissen dann wieder zu gefallen.

    Viele Grüße
    Thomas

  8. Michaela sagt:

    Hallo Nolti,

    Wieder hübsch Sendung.

    Pascow find ich gar nicht schlecht. Werd mir die auf jeden Fall April im Strom anschauen.
    Die Drones sind bereits seit der letzten Sendung wieder auf meiner Playlist.
    Schade dass die nicht nach München kommen.
    Scheiss Minelli – Musik ist gut aber wie kommt man auf so einen Namen?
    Nerds – Danke fürs ausgraben vergessener Perlen die es leider nie auf Platte geschafft haben.
    Andreas hat mir noch weitere Hörproben versprochen. Da bin ich schon gespannt.

    LG Michaela

  9. Andi sagt:

    Ich hinke grad mit dem Hören etwas hinterher, erfreue mich aber mal wieder an den vielen Klassikern (vom 1. Song an!) und NILS, RUSTY ROBOTS und CHICKEN RELOADED, die mir zuvor völlig unbekannt waren, aber Chancen haben, auf meine näxte Hit-CD zu kommen! Exzellent!
    Ließ sich mal wieder sehr gut durchhören, danke!

  10. Anonymous sagt:

    Hallo Nolti,

    grandiose Sendung mal wieder und 1000 Dank für THE NERDS!!!

    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Charlie

Schreibe einen Kommentar zu Thomas S. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.